Sizilien

Sizilien_Milazzo - Zusammenspiel der Elemente ©Fotolia jojjik

Zusammenspiel der Elemente

10 Tage

Auf Sizilien vereint sich in besonderer Weise die Natur der vier Elemente. Die fruchtbare Erde macht Sizilien zu einem kulinarischen Zentrum ökologischer Landwirtschaft, der Wind an den Küsten sorgt für immer frische Luft auch im Landesinneren und der Ätna symbolisiert – wie kein zweiter Vulkan Europas – das Feuer. Doch erst das Wasser macht Sizilien zur Insel der Naturelemente. 

Reiseverlauf

1. Tag

Anreise nach Norditalien

  • Hotelbezug in Norditalien für 1 Nacht

2. Tag

Anreise zur Nachtfähre nach Civitavecchia

  • Nachtfähre Civitavecchia – Palermo 18:00–08:00 Uhr

3. Tag

Ankunft in Palermo – Monreale – Agrigent

  • vormittags Stadtbesichtigung von Palermo, pulsierende Hauptstadt Siziliens
  • nachmittags Besichtigung von Monreale und seiner Kathedrale
  • Hotelbezug im Raum Agrigent für 1 Nacht

    4. Tag

    Agrigent – "Tal der Tempel" – "Villa Romana" – Syrakus

    • vormittags Besichtigung des "Tal der Tempel" bei Agrigent
    • nachmittags Besichtigung der "Villa Romana" bei Piazza Armerina
    • Hotelbezug im Raum Syrakus für 2 Nächte

      5. Tag

      Tagesausflug Syrakus und Noto

      • vormittags Besichtigung der archäologischen Zone von Syrakus
      • anschließend Stadtbesichtigung von Syrakus, der Stadt von Archimedes
      • Besuch einer Bauernfamilie auf einem idyllisch gelegenen Agriturismo bei Noto
      • Mandel- und Olivenölverkostung mit Imbiss von typisch hausgemachten Spezialitäten inkl. Wein
      • nachmittags Besichtigung des spätbarocken Städtchens Noto, UNESCO-Weltkulturerbe

            6. Tag

            Syrakus – Ätna – Taormina – Milazzo

            • vormittags Fahrt zum Ätna mit Besuch des Besichtigungszentrums
            • Möglichkeit einer Weinverkostung mit Mittagsimbiss in einem Landhaus am Ätna
            • nachmittags Stadtbesichtigung von Taormina, der "Perle des Ionischen Meeres"
            • Hotelbezug in Milazzo für 2 Nächte

                7. Tag

                fakultativer Tagesausflug zu den Äolischen Inseln

                • Fährüberfahrten Milazzo – Lipari – Vulcano – Milazzo
                • Inselrundfahrt Lipari mit örtlichem Bus
                • Besichtigung von Vulcano, Schmiedestätte des römischen Feuergottes

                  8. Tag

                  Milazzo – Montalbano Elicona – Cefalù – Nachtfähre nach Genua

                  • Besuch des mittelalterlichen Dorfes Montalbano Elicona, einem der "schönsten Dörfer Italiens"
                  • reichhaltiges Mittagessen mit sizilianischen Köstlichkeiten in einem urigen Wirtshaus inkl. Wein
                  • nachmittags Besichtigung von Cefalù, Stadt mit arabischem Flair
                  • Nachtfähre Palermo – Neapel 20:00–06:30 Uhr
                  • alternativ Nachtfähre Palermo – Genua 23:00–19:00 Uhr

                        9. Tag

                        Ankunft in Neapel oder Genua – Zwischenübernachtung

                        • Hotelbezug in Norditalien oder alternativ im Raum Genua für 1 Nacht

                        10. Tag

                        Heimreise

                        Leistungen

                        Fähren

                        • 1x Nachtfähre Civitavecchia – Palermo in 2-Bett-Innenkabinen mit Dusche/WC
                        • 1x Nachtfähre Palermo – Neapel in 2-Bett-Innenkabinen mit Dusche/WC
                        • Fährpassagen für den Bus
                        • aktuelle Treibstoffzuschläge und Hafensteuern

                        Hotels

                        • 1x Ü/HP im guten 4* Hotel in Norditalien
                        • 1x Ü/HP im guten 4* Hotel im Raum Agrigent
                        • 2x Ü/HP im guten 4* Hotel im Raum Syrakus
                        • 2x Ü/HP im guten 4* Hotel in Milazzo
                        • 1x Ü/HP im guten 4* Hotel in Norditalien
                        • verstärktes Frühstück

                                  Zusatz

                                  • mehrtägige Reiseleitung inkl. Übernachtungskosten und Spesen
                                  • Mandel- und Olivenölverkostung mit Imbiss inkl. Wein bei einer Bauernfamilie in Noto
                                  • reichhaltiges Mittagessen mit sizilianischen Köstlichkeiten in einem urigen Wirtshaus inkl. Wein

                                    Genua

                                     Alternative mit Genua :

                                    • Nachtfähre Palermo – Genua
                                    • Zwischenübernachtung Raum Genua