Sizilien

Syrakus sizilien trinacria ©shutterstock funkyfrogstock

"Trinacria" das magische Dreieck

12 Tage

Auf dieser aufregenden Reise erfahren Sie alles über diese sagenumwobene Insel, die auf geheimnisvolle Art und Weise ihre ganz eigene besondere Rolle in den unterschiedlichen Epochen eingenommen hat. Entdecken Sie die Kultur und Natur Siziliens mit seinen antiken Sagen und mittelalterlichen Mythen und lassen Sie sich verzaubern vom magischen Dreieck an der Stiefelspitze Italiens.

Reiseverlauf

1. Tag

Anreise zur Nachtfähre nach Genua

  • Nachtfähre Genua - Palermo 23:00 - 19:00 Uhr

2. Tag

Ankunft in Palermo

  • Hotelbezug im Raum Palermo für 2 Nächte

3. Tag

Tagesausflug Palermo und Monreale

  • vormittags Besichtigung von Monreale und seiner Kathedrale
  • nachmittags Stadtbesichtigung von Palermo, pulsierende Hauptstadt Siziliens

4. Tag

Palermo – Cefalù – Madonie-Gebirge – Taormina

  • vormittags Besichtigung von Cefalù, Stadt mit arabischem Flair
  • Fahrt zum Bergdorf Castelbuono ins Madonie-Gebirge
  • nachmittags Fahrt entlang der Meerenge von Messina nach Taormina
  • Hotelbezug im Raum Taormina für 3 Nächte

      5. Tag

      Tagesausflug Ätna

      • vormittags Fahrt zum Ätna mit Besuch des Besichtigungszentrums
      • Weinverkostung mit reichhaltigen Mittagessen in einem Landhaus am Ätna

      6. Tag

      Tagesausflug Taormina, Savoca und Forza d'Agrò

      • vormittags Besichtigung von Savoca, kleines Bergdorf und Kulisse des Films "Der Pate"
      • Besichtigung von Forza d'Agrò, mittelalterliches Dorf mit schönen Aussichten
      • anschließende Stadtbesichtigung von Taormina, der "Perle des Ionischen Meeres"

      7. Tag

      Taormina – Catania – Syrakus – Marina di Ragusa

      • vormittags Stadtbesichtigung von Catania und dessen Fischmarkt
      • nachmittags Stadtbesichtigung von Syrakus und der archäologischen Zone
      • Hotelbezug im Raum Marina di Ragusa für 2 Nächte

        8. Tag

        Tagesausflug Ragusa, Modica und Schloss Donnafugata

        • vormittags Besichtigungen der Barockstädte Ragusa und Modica
        • Verkostung der berühmten Schokolade von Modica
        • Antipasti Essen bei "Mamma Lucia" in der "Trattoria al Castello"
        • nachmittags Besichtigung des Schlosses Castello di Donnafugata

            9. Tag

            Marina di Ragusa – "Tal der Tempel" – Selinunte – Mazara del Vallo 

            • vormittags Fahrt entlang der Südküste nach Agrigent
            • Besichtigung des "Tal der Tempel" bei Agrigent
            • Olivenölverkostung und Imbiss von hausgemachten Spezialitäten auf einem Landgut bei Selinunte
            • Hotelbezug im Raum Mazara del Vallo für 1 Nacht

                10. Tag

                Mazara dell Vallo – Insel Mozia – Marsala – Erice – Nachtfähre nach Neapel oder Genua

                • Bootsfahrt zur Insel Mozia, Inselfestung und Handelsstadt der Karthager
                • Besuch der Villa Whitaker, Museum für einmalige Funde aus der phönizischen Epoche
                • geführte Besichtigung eines Weingutes inkl. Weinprobe in Marsala
                • nachmittags Fahrt entlang der Seestraße nach Erice und Besichtigung des mittelalterlichen Bergstädtchens
                • Nachtfähre Palermo – Neapel 20:00–06:30 Uhr
                • alternativ Nachtfähre Palermo – Genua 23:00–19:00 Uhr

                            11. Tag

                            Tag Ankunft in Neapel oder Genua – Zwischenübernachtung

                            • Hotelbezug in Norditalien oder alternativ im Raum Genua für 1 Nacht

                            12. Tag

                            Heimreise

                            Leistungen

                            Fähren

                            • 1x Nachtfähre Genua – Palermo in 2-Bett-Innenkabinen mit Dusche/WC
                            • 1x Nachtfähre Palermo – Neapel in 2-Bett-Innenkabinen mit Dusche/WC
                            • Fährpassagen für den Bus
                            • aktuelle Treibstoffzuschläge und Hafensteuern

                                Hotels

                                • 2x Ü/HP im guten 4* Hotel im Raum Palermo
                                • 3x Ü/HP im guten 4* Hotel im Raum Taormina
                                • 2x Ü/HP im guten 4* Hotel im Raum Marina di Ragusa
                                • 1x Ü/HP im guten 4* Hotel im Raum Mazara del Vallo
                                • 1x Ü/HP im guten 4* Hotel in Norditalien
                                • verstärktes Frühstück

                                Zusatz

                                • mehrtägige Reiseleitung inkl. Übernachtungskosten und Spesen
                                • Weinverkostung mit reichhaltigem Mittagessen in einem Landhaus am Ätna
                                • Schokoladenverkostung in Modica
                                • Antipasti Essen bei "Mamma Lucia"
                                • Olivenölverkostung und Imbiss von hausgemachten Spezialitäten bei Selinunte
                                • Bootsfahrt zur Insel Mozia
                                • geführte Besichtigung eines Weingutes inkl. Weinprobe in Marsala

                                        Genua

                                         Alternative mit Genua :

                                        • Nachtfähre Palermo – Genua
                                        • Zwischenübernachtung Raum Genua