Sizilien

Sizilien, Agritourismus

Urlaubsidylle in Agriturismen

8 Tage

Vor allem für feste Reisegruppen bietet sich die Chance, Sizilien auf eine landestypische und einzigartige Weise kennenzulernen. Sie werden in exklusiven Landgütern untergebracht und lernen die faszinierenden Landschaftsbilder, die kulturellen Schätze sowie eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten dieser einzigartigen Insel kennen. Zahlreiche Zusatzleistungen machen aus dieser besonderen Reise den perfekten Urlaub.

Reiseverlauf

1. Tag

Flug nach Sizilien

  • Ankunft in Palermo
  • Besichtigung von Palermo, pulsierende Hauptstadt Siziliens
  • Zimmerbezug in einem Agriturismo im Raum Selinunte für 2 Nächte

2. Tag

Tagesausflug Erice und Selinunte 

  • vormittags Besichtigung des mittelalterlichen Bergstädtchens Erice
  • Verkostung von Mandelgebäck in einer der ältesten Pasticcerias von Erice
  • Besichtigung einer Weinkellerei in Marsala inkl. Weinverkostung und Imbiss
  • Besichtigung der archäologischen Zone von Selinunte

3. Tag

Selinunte - Sant'Angelo Muxaro - Tal der Tempel - Caltagirone

  • Besichtigung des Dorfes Sant'Angelo Muxaro mit reichhaltigem Imbiss
  • Erkundung der örtlichen Kultur im Hinterland Siziliens inkl. diverser Verkostungen
  • Besichtigung des Tals der Tempel bei Agrigent
  • Zimmerbezug in einem Agriturismo im Raum Caltagirone für 2 Nächte

4. Tag

Tagesausflug Caltagirone und Ragusa 

  • Besichtigung von Caltagirone mit Besuch einer Keramikproduktionsstätte
  • Besichtigung des Schlosses Castello di Donnafugata
  • Mittagessen bei "Mamma Lucia" in der "Trattoria al Castello"
  • nachmittags Besichtigung der Barockstadt Ragusa

5. Tag

Caltagirone - Noto - Syrakus - Ätna 

  • vormittags Besichtigung des spätbarocken Städtchens Noto, UNESCO Weltkulturerbe
  • nachmittags Stadtbesichtigung von Syrakus und der archäologischen Zone
  • Zimmerbezug in einem Agriturismo am Ätna für 3 Nächte

6. Tag

Tagesausflug Ätna und Alcantara Schlucht

  • Vormittags Fahrt zum Ätna nach Piano Provenzana auf 1.800 Meter
  • Möglichkeit zu einer Fahrt mit Spezialfahrzeugen zu den erloschenen Kratern auf 2.900 Meter
  • Mittagessen in einem Agriturismo inkl. Wein bei Linguaglossa 
  • Nachmittags Besichtigung vom Castiglione di Sicilia, malerisches Dorf im Norden des Ätna
  • kurzer Spaziergang an den "kleinen Schluchten" des Alcantara Flusses

7. Tag

Tagesausflug Taormina mit Abendessen in Castelmola

  • Vormittag zur freien Verfügung
  • nachmittags Stadtbesichtigung von Taormina, der "Perle des Ionischen Meeres"
  • abends Fahrt nach Castelmola, Adlernest oberhalb von Taormina
  • Mandellikörverkostung und Aperitif in einer skurrilen Bar
  • Abschiedsessen in einem typisch urigen Restaurant mit Panoramablick auf Taormina

8. Tag

Rückflug

  • Abflug vom Flughafen Catania

Leistungen

Hotels

  • 2x Ü/HP im exklusiven Agriturismo im Raum Selinunte
  • 2x Ü/HP im exklusiven Agriturismo im Raum Caltagirone
  • 3x Ü/HP im exklusiven Agriturismo am Ätna
  • verstärktes Frühstück

Zusatz

  • örtliche Busgestellung inkl. Übernachtungskosten und Spesen des Fahrers
  • örtliche Park- und Straßengebühren für den Bus
  • mehrtägige Reiseleitung inkl. Übernachtungskosten und Spesen
  • zusätzliche Reiseleitung bei Notwendigkeit
  • Verkostung von Mandelgebäck in einer der ältesten Pasticcerias von Erice
  • Besichtigung einer Weinkellerei in Marsala inkl. Weinverkostung mit Imbiss
  • Imbiss und Verkostungen in Sant'Angelo Muxaro
  • Besuch einer Keramikproduktionsstätte
  • Mittagessen bei "Mamma Lucia"
  • Mittagessen in einem Agriturismo inkl.Wein
  • Mandellikörverkostung und Aperitif in einer skurrilen Bar
  • Abschiedsessen in einem typisch urigen Restaurant im Rahmen der HP

Flüge

bei Bedarf bieten wir Ihnen gerne die Flüge tagesaktuell an