Sardinien

Jungbrunnen Sardinien ©Stefano Garau Shutterstock

Jungbrunnen im Mittelmeer

8 Tage

Mit überproportional vielen Hundertjährigen gehört Sardinien zu den fünf „blauen Zonen“ weltweit. Doch was ist das Geheimnis der beliebten Urlaubsinsel? Ist es das gute Essen, die wunderschöne Natur oder dienen vielleicht die lebenswerten Dörfer und Städtchen mit den vielen Traditionen den Hundertjährigen als Jungbrunnen?

Reiseverlauf

1. Tag

Anreise zur Nachtfähre nach Livorno

  • Nachtfähre Livorno - Olbia 21:00 - 07:00 Uhr

2. Tag

Ankunft in Olbia – Orgosolo – Ogliastra – Cagliari

  • Fahrt in die Barbagia in die Welt der Hirten
  • Besichtigung von Orgosolo und seinen prächtigen Wandmalereien (Murales)
  • typisches Hirtenessen mit Folkloregesang inkl. Wein bei Orgosolo
  • Fahrt entlang der abwechslungsreichen Region Ogliastra und der Ostküste nach Cagliari
  • Hotelbezug im Raum Cagliari für 3 Nächte

          3. Tag

          Tagesausflug Cagliari

          • vormittags Stadtbesichtigung von Cagliari, Hauptstadt am Engelsgolf
          • Besuch des bunten Wochenmarktes San Benedetto
          • Nachmittag zur freien Verfügung

            4. Tag

            Tagesausflug Zuckerhutküste, Sant'Antioco und Costa del Sud

            • Fahrt zur Zuckerhutküste "Pan di Zucchero", steile Felsenküste bei Nebida
            • Spaziergang an der steilen Felsenküste mit Panoramablick auf die "Pan di Zucchero"
            • Besichtigung von Sant'Antioco, die älteste Stadt Sardiniens
            • Rückfahrt über die traumhafte Costa del Sud

                  5. Tag

                  Cagliari - Nuraghe Losa - Bosa - Alghero

                  • Fahrt durch das Landesinnere zur Nuraghe Losa, wichtiges Zeugnis der Nuraghenkultur
                  • Besichtigung von Bosa, malerisches Städtchen mittelalterlichen Ursprungs
                  • Weinprobe des Malvasia serviert mit sardischem Gebäck
                  • Panoramafahrt entlang der zerklüfteten Westküste
                  • Hotelbezug im Raum Alghero für 2 Nächte

                        6. Tag

                        Tagesausflug Alghero und Neptungrotte

                        • vormittags Stadtbesichtigung von Alghero, die "spanische Stadt"
                        • nachmittags Möglichkeit eines Bootsausfluges zur Neptungrotte

                        7. Tag

                        Alghero - Costa Smeralda - Olbia - Nachtfähre nach Livorno

                        • Fahrt durch das Landesinnere an die Costa Smeralda
                        • Fahrt entlang der Panoramastraße der Costa Smeralda
                        • nachmittags Besichtigung von Porto Cervo, Treffpunkt des internationalen Jetsets
                        • Möglichkeit eines großen Abschiedsessens in einem Agriturismo inkl. Wein
                        • Nachtfähre Olbia - Livorno 21:00 - 07:00 Uhr

                                8. Tag

                                Heimreise

                                Leistungen

                                Fähren

                                • 2x Nachtfähre Livorno - Olbia - Livorno
                                  in 2-Bett-Innenkabinen mit Dusche/WC
                                • Fährpassagen für den Bus
                                • aktuelle Treibstoffzuschläge und Hafensteuern

                                Hotels

                                • 3x Ü/HP im guten 4* Hotel im Raum Cagliari
                                • 2x Ü/HP im guten 4* Hotel im Raum Alghero
                                • verstärktes Frühstück

                                Zusatz

                                • mehrtägige Reiseleitung inkl. Übernachtungskosten und Spesen
                                • typisches Hirtenessen mit Folkloregesang inkl. Wein bei Orgosolo
                                • Weinprobe des Malvasia serviert mit sardischem Gebäck