Mittelmeer

Zypern

Insel der Götter

8 Tage

Zypern ist zu Recht eines der beliebtesten und bekanntesten Urlaubsziele im Mittelmeer. Zu verdanken hat die sagenumwobene Insel das nicht nur den fantastischen Stränden, dem warmen Meer und dem ganzjährig schönen Wetter, sondern auch seiner historischen, politischen und kulturellen Bedeutung. Die kulinarischen Spezialitäten und die landesweite Gastfreundschaft runden das Urlaubserlebnis Ihrer Gäste optimal ab.

Reiseverlauf

1. Tag

Flug nach Zypern

  • Ankunft in Larnaka
  • Hotelbezug im Raum Limassol für 7 Nächte

2. Tag

Tagesausflug zu den Königsgräbern und Mosaiken von Paphos

  • vormittags Panoramafahrt entlang der Südküste nach Paphos
  • kurzer Halt am Aphrodite-Felsen
  • Besichtigung der Königsgräber von Nea Paphos, UNESCO Weltkulturerbe
  • nachmittags Besichtigung der Mosaiken von Paphos aus dem 3.+4. Jh., einem Bilderbuch der griechischen Mythologie

3. Tag

Tagesausflug ins Troodos-Gebirge

  • vormittags Besichtigung des mittelalterlichen Frauenklosters Agios Panteleimonas
  • Weinprobe auf einem zypriotischen Weingut in Klirou
  • Besichtigung des unter Denkmalschutz stehenden Dorfes Fikardou
  • nachmittags Fahrt ins Bergdorf Agros, berühmt für die Herstellung von Rosenwasser, Süßigkeiten und herzhaften Wurstspezialitäten
  • Besichtigung der Produktionsstätten mit Verkostungen der dort hergestellten Produkte

4. Tag

Tagesausflug an die Südküste 

  • vormittags Fahrt zur archäologischen Ausgrabungsstätte Choirokoitia, UNESCO Weltkulturerbe
  • Besichtigung der 8.000 Jahre alten Steinzeitsiedlung
  • Besuch von "Lullas" Ziegenzuchtfarm mit Melken und Zubereitung des Ziegenkäses Halloumi
  • Mittagsimbiss mit frischem und reifem Ziegenkäse, Brot, Oliven und Mokka
  • kleiner Spaziergang am Governors Beach bei Agios
  • nachmittags Besichtigung des Frauenklosters Agios Georgios Alamanos

5. Tag

Tagesausflug Kourion und Omodos

  • vormittags Fahrt in die antike Stadt Kourion
  • Besichtigung des Apollo-Heiligtums mit Pilgerherbergen, Priesterwohnung und römischen Thermen
  • Besichtigung des antiken Theaters aus dem 2. Jh. mit Platz für 3.500 Zuschauer und verblüffender Akustik
  • Besichtigung des malerischen Weindorfes Omodos am Rande des Troodos-Gebirges
  • typisch zypriotisches Meze-Mittagessen inkl. Wein in einer rustikalen Taverne

6. Tag

zur freien Verfügung in Limassol

  • Küstenspaziergang auf der neuen Uferpromenade nach Limassol
  • Bummel durch das alte türkische Viertel mit der Markthalle und seinen vielen Cafés

7. Tag

Tagesausflug Nikosia

  • vormittags Fahrt in die geteilte Hauptstadt Nikosia
  • Besichtigung des Ikonen-Museums im Seitentrakt des erzbischöflichen Palastes
  • Grenzübergang in den türkischen Teil Nikosias
  • Besichtigung der Sophien-Kathedrale, einst Krönungskathedrale, heute Hauptmoschee von Nikosia
  • Besichtigung der großen Karawanserei Büyük Han, mittelalterliches Handelshaus mit stimmungsvollen Kunsthandwerksgeschäften, Galerien und Cafés
  • Nachmittag zur freien Verfügung

8. Tag

Rückflug von Larnaka

Leistungen

Hotels

  • 7x Ü/HP im guten 4* Hotel im Raum Limassol
  • verstärktes Frühstück

Zusatz

  • örtliche Busgestellung inkl. Park- und Straßengebühren für den Bus
  • 5 x ganztägige Reiseleitung
  • Weinprobe auf einem zypriotischen Weingut
  • Besuch einer Ziegenzuchtfarm inkl. Mittagsimbiss
  • typisch zypriotisches Meze-Mittagessen inkl. Wein
  • Eintritte:
    Königsgräber von Nea Paphos
    Mosaiken von Paphos
    Dorf Fikardou
    archäologische Ausgrabungsstätte Choirokoitia
    archäologische Ausgrabungsstätte Kourion
    Apollo Tempel
    Ikonen-Museum

Flüge

bei Bedarf bieten wir Ihnen gerne die Flüge tagesaktuell an