Mittelmeer

Provence

durch die Gärten Südfrankreichs

8 Tage

Auf dieser Reise erlebt Ihre Gruppe die Provence mit ihren Kräuter- und Lavendeldüften, den wunderschönen Naturlandschaften, den malerischen Dörfern und bezaubernden Kunstschätzen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf den einzigartigen Gärten der Region. Hier trifft französische auf mediterrane Gartenkunst und bezaubert sowohl im Ganzen als auch im Detail.

Reiseverlauf

1. Tag

Anreise an die italienische Blumenriviera

  • Hotelbezug im Raum San Remo für 1 Nacht

2. Tag

San Remo - Menton - Nizza - Sainte Maxime

  • Besuch der Citronneraie in Menton, beeindruckender Zitrusgarten mit der kostbarsten Zitronensorte der Welt
  • Stadtbesichtigung von Nizza, Hauptstadt der Côte d'Azur
  • nachmittags Besuch der Villa Ephrussi de Rothschild, wunderschönes Palais im Renaissance-Stil mit einem atemberaubenden Garten
  • Hotelbezug im Raum Sainte Maxime für 1 Nacht

3. Tag

Sainte Maxime - Luberon - Roussillon - Avignon

  • Panoramafahrt durch das Luberon, Gebirgskette mit Kalksteinfelsen und herrlichen Aussichtspunkten
  • Besichtigung von Salon-de-Provence, Wohn- und Sterbeort von Nostradamos
  • Bummel durch Roussillon, einem der "schönsten Dörfer Frankreichs"
  • Spaziergang zu den "Sentiers d’Ocres", einzigartige orangegefärbte Felsformation
  • Hotelbezug im Raum Avignon für 4 Nächte

4. Tag

Tagesausflug Lavendelstraße

  • Fahrt entlang der Lavendelstraße durch verträumte kleine Dörfer der Provence und der Alpen, vorbei an duftenden Lavendelfeldern
  • Besuch einer Lavendelfarm und Einführung in die Herstellung von Lavendelöl

5. Tag

Tagesausflug Avignon und Châteauneuf-du-Pape

  • vormittags Stadtbesichtigung Avignon, der "Stadt der Päpste" und ihres Wochenmarktes
  • geführte Besichtigung eines Weingutes inkl. Weinprobe und anschließendem Mittagessen in Châteauneuf-du-Pape
  • nachmittags Besuch der Gärten der Abbaye Saint André mit wundervoller Sicht auf Avignon und den Mont Ventoux

6. Tag

Tagesausflug Graveson, Arles und die Camargue

  • Besuch des Parks "Aux Fleurs de l’Eau", beeindruckender Garten mit einer Vielzahl an Wasserläufen
  • Stadtbesichtigung von Arles, Stadt mit beeindruckenden antiken Stätten
  • nachmittags Freizeit in der Camargue, Heimat der Flamingos, Camargue-Pferde und Stiere

7. Tag

Avignon - Abtei von Cluny - Dijon

  • Fahrt nach Cluny und Besuch der Abtei von Cluny, einer der einflussreichsten Religionszentren im Mittelalter
  • Hotelbezug im Raum Dijon für 1 Nacht

8. Tag

Heimreise

Leistungen

Hotels

  • 1x Ü/HP im guten 3* Hotel im Raum San Remo
  • 1x Ü/HP im guten 3* Hotel im Raum Sainte-Maxime
  • 4x Ü/HP im guten 3* Hotel im Raum Avignon
  • 1x Ü/HP im guten 3* Hotel im Raum Dijon
  • verstärktes Frühstück

Zusatz

  • Führung in der Citronneraie in Menton
  • Führung in der Villa Ephrussi de Rothschild
  • ganztägige Reiseleitung Lavendelstraße
  • ganztägige Reiseleitung Avignon und Châteauneuf-du-Pape
  • ganztägige Reiseleitung Graveson, Arles und die Camargue
  • Weinprobe inkl. Mittagessen in Châteauneuf-du-Pape
  • Eintritte:
    La Citronneraie
    Villa Ephrussi de Rothschild
    Garten Abbaye Saint André
    Aux Fleurs de l’Eau
    Abtei von Cluny