Korsika

Korsikas authentischer Norden

der authentische Norden

8 Tage

Der Norden von Korsika ist so einzigartig wie vielfältig. Hier reihen sich spektakuläre Gebirgslandschaften in unterschiedlichen Farben und Formen unmittelbar an romantische Täler, üppige Wälder und wilde Küsten. In diese wunderschöne Landschaft meißelten die stolzen Korsen im Laufe der letzten Jahrhunderte malerische Städte und Dörfer, die jeden Besucher mit offenen Armen empfangen.

Reiseverlauf

1. Tag

Flug nach Korsika

  • Ankunft am Flughafen in Bastia
  • Hotelbezug im Raum Bastia für 2 Nächte

2. Tag

Tagesausflug Cap Corse und Bastia

  • Fahrt um das Cap Corse, dem "Korsika im Kleinformat"
  • Besichtigungen von Erbalunga und Nonza
  • Besichtigung von St. Florent, dem "St. Tropez Korsikas"
  • Stadtbesichtigung von Bastia, Korsikas barocker Hafenstadt

      3. Tag

      Bastia – Corte – Ajaccio

      • Fahrt durch das wildromantische Tal des Golo nach Corte
      • Stadtbesichtigung von Corte, der "heimlichen Hauptstadt Korsikas"
      • Besichtigung des "Musée de la Corse" in Corte
      • Möglichkeit eines typischen Mittagessens inkl. Wein in der Restonica-Schlucht
      • Weiterfahrt über den waldreichen Col de Vizzavona nach Ajaccio
      • Hotelbezug im Raum Ajaccio für 2 Nächte

              4. Tag

              Tagesausflug Ajaccio

              • vormittags Stadtbesichtigung von Ajaccio, der Geburtsstadt Napoleons
              • Besuch des bunten Wochenmarktes auf dem "Place Foch"
              • Nachmittag zur freien Verfügung
              • Möglichkeit der Besichtigung eines Weingutes mit Weinprobe und kleinem Imbiss

                                    5. Tag

                                    Ajaccio – Les Calanches – Porto – Evisa – Balagne

                                    • Fahrt zu den Calanches, 350 m hohe zerklüftete rote Granitfelsen
                                    • Besichtigung von Porto, Hafenort in der schönsten Bucht Korsikas
                                    • Möglichkeit zur Bootsfahrt zu den Calanches von Piana
                                    • Fahrt durch die Spelunca-Schlucht, "die roten 2000er Berge"
                                    • Fahrt über das Bergdorf Evisa und den Col de Vergio
                                    • Fahrt durch die Scala di Santa Regina, treppenartige Schlucht zwischen imposanten Steilwänden
                                    • Hotelbezug im Raum Ile Rousse/Calvi für 3 Nächte

                                              6. Tag

                                              Tagesausflug Balagne

                                              • vormittags Fahrt durch die alten Bergdörfer der Balagne
                                              • Besichtigung von Sant’Antonino, Adlernest im Herzen der Balagne
                                              • Besichtigung eines botanischen Obstgartens inkl. Verkostung von Obst-Raritäten
                                              • nachmittags Stadtbesichtigung von Calvi, malerisches Städtchen mit eindrucksvoller Zitadelle

                                                  7. Tag

                                                  zur freien Verfügung

                                                  • Möglichkeit zur Bootsfahrt in das Naturreservat La Scandola - UNESCO Weltnaturerbe
                                                  • Möglichkeit zur Fahrt mit der Schmalspurbahn nach Ile Rousse oder Calvi
                                                  • Möglichkeit zum Baden am Stadtstrand von Ile Rousse oder Calvi

                                                    8. Tag

                                                    Balagne - Désert des Agriates - St. Florent - Bastia - Rückflug

                                                    • Fahrt über die Désert des Agriates, bizarre Steinwüste im Norden Korsikas
                                                    • Besichtigung der romanisch-pisanischen Steinkirche San Michele de Murato
                                                    • je nach Abflugzeit Möglichkeit eines Abschlussmittagessen in einem traditionellen Restaurant
                                                    • Abflug vom Flughafen Bastia

                                                        Leistungen

                                                        Hotels

                                                        • 2x Ü/HP im guten 3* Hotel im Raum Bastia
                                                        • 2x Ü/HP im guten 3* Hotel im Raum Ajaccio
                                                        • 3x Ü/HP im guten 3* Hotel im Raum Ile Rousse/Calvi
                                                        • verstärktes Frühstück

                                                            Zusatz

                                                            • örtliche Busgestellung inkl. Übernachtungskosten und Spesen des Fahrers
                                                            • örtliche Park- und Straßengebühren für den Bus
                                                            • mehrtägige Reiseleitung inkl. Übernachtungskosten und Spesen
                                                            • Eintritt "Musée de la Corse" in Corte
                                                            • Führung botanischer Obstgarten inkl. Verkostung von Obst-Raritäten

                                                                      Flüge

                                                                      bei Bedarf bieten wir Ihnen gerne die Flüge tagesaktuell an