Korsika

Scala di Santa Regina – Treppe der heiligen Königin

Die Durchquerung der Scala di Santa Regina (Treppe der heiligen Königin - gemeint ist die Schutzpatronin Korsikas Maria) gehört zu den schönsten Erlebnissen einer Korsikareise. Diese 8 km lange, wilde und malerische Schlucht erstreckt sich zwischen zwei Reihen von imposanten Steilwänden, die sich mehr als 500 Meter über dem wilden Fluß Golo erheben. Der Name „Scala“ weist auf die die teilweise treppenartig in den Felsen gehauenen Stufen.

Unweit der Scala di Santa Regina befindet sich der Stausee von Calacuccia, welcher inmitten von herrlichen Kastanienwäldern eingebettet ist und vor allem an heißen Sommertagen gerne aufgesucht wird.