Korsika

Korsika, Calvi

Calvi – malerischen Städtchen

Das Wahrzeichen des malerischen Städtchens Calvi ist die imposante auf einem Felsvorsprung liegende Zitadelle, einer Festung aus der Genueser-Zeit, erbaut ab Anfang des 15. Jahrhunderts. Calvi gilt für viele auch als Geburtsort des Amerika-Entdeckers Christoph Columbus. Er soll der Überlieferung nach in einem Haus im Zentrum der Zitadelle zur Welt gekommen sein.

Ein weiterer Anziehungspunkt ist der unterhalb der Zitadelle liegende Yachthafen mit seiner bezaubernden Promenade. Zahlreiche Restaurants, Bars und Boutiquen laden hier sowie in den engen Gassen der Altstadt die Besucher zum Verweilen ein und verleihen Calvi ein sympathisches Flair.