Kombinationen

Korsika, Sardinien und Sizilien

das Mittelmeertrio

14 Tage

Entdecken Sie mit uns die drei großartigen Inseln Korsika, Sardinien und Sizilien bei dieser ganz besonderen Kombinationsreise mit unzähligen kulturellen und landschaftlichen Highlights.

Reiseverlauf

1. Tag

Anreise zur Nachtfähre nach Savona/Toulon

  • Nachtfähre Savona/Toulon - Bastia 21:00 - 07:00 Uhr

2. Tag

Ankunft in Bastia - Evisa - Porto - Les Calanches - Ajaccio

  • Fahrt durch die Scala di Santa Regina und den Col de Vergio nach Evisa
  • Fahrt durch die Spelunca-Schlucht, "die roten 2000er Berge", nach Porto
  • Besichtigung von Porto, Hafenort in der schönsten Bucht Korsikas
  • Fahrt zu den Calanches, 350 m hohe zerklüftete rote Granitfelsen
  • Hotelbezug im Raum Ajaccio für 2 Nächte

3. Tag

Tagesausflug Ajaccio 

  • vormittags Stadtbesichtigung von Ajaccio, der Geburtsstadt Napoleons
  • Besuch des bunten Wochenmarktes auf dem "Place Foch"
  • Nachmittag zur freien Verfügung

4. Tag

Ajaccio - Bonifacio - St. Teresa - Costa Smeralda

  • Fahrt entlang der zerklüfteten Westküste vorbei an Sartène
  • Besichtigung von Bonifacio, mittelalterlicher Zitadelle und Altstadt auf
    80 m hohen Kalkfelsen
  • Fährüberfahrt Bonifacio - St. Teresa 15:30 - 16:30 Uhr
  • Hotelbezug im Raum Costa Smeralda für 2 Nächte

5. Tag

Tagesausflug Costa Smeralda 

  • Fahrt entlang der Panoramastraße der Costa Smeralda
  • Besichtigung von Porto Rotondo und Porto Cervo
  • Besichtigung des malerischen Bergdorfes San Pantaleo

6. Tag

Costa Smeralda - Nuoro - Orgosolo - Cagliari 

  • Fahrt ins Landesinnere in die Welt der Hirten
  • Stadtbesichtigung von Nuoro, der "ursprünglichsten Stadt Sardiniens"
  • Besichtigung von Orgosolo und seinen prächtigen Wandmalereien (Murales)
  • Fahrt durch das Gennargentu-Gebirge nach Cagliari
  • Hotelbezug im Raum Cagliari für 2 Nächte

7. Tag

Tag zur freien Verfügung

8. Tag

Cagliari - Nachtfähre nach Palermo 

  • vormittags Stadtbesichtigung von Cagliari, die Hauptstadt am Engelsgolf
  • Besuch des bunten Wochenmarktes San Benedetto
  • Nachtfähre Cagliari - Palermo 17:00 - 07:00 Uhr

9. Tag

Ankunft in Palermo - Tal der Tempel - Taormina 

  • Fahrt durch das Landesinnere nach Agrigent
  • Besichtigung des Tals der Tempel
  • Hotelbezug im Raum Taormina für 3 Nächte

10. Tag

Tagesausflug Ätna und Taormina

  • vormittags Fahrt zum Ätna mit Besuch des Besichtigungszentrums
  • nachmittags Stadtbesichtigung von Taormina, der "Perle des Ionischen Meeres"

11. Tag

Tagesausflug Syrakus

  • vormittags Besichtigung der archäologischen Zone von Syrakus
  • anschließend Stadtbesichtigung von Syrakus, der Stadt von Archimedes

12. Tag

Taormina - Monreale - Palermo - Nachtfähre nach Genua 

  • Fahrt durch das Landesinnere über Enna nach Palermo
  • Stadtbesichtigungen von Monreale und Palermo
  • Nachtfähre Palermo - Genua 22:00 - 18:00 Uhr

13. Tag

Ankunft in Genua - Zwischenübernachtung

  • Hotelbezug im Raum Genua für 1 Nacht

14. Tag

Heimreise

Leistungen

Fähren

  • 1x Nachtfähre Savona/Toulon - Bastia in 2-Bett-Innenkabinen mit Dusche/WC
  • 1x Tagfähre Bonifacio - St.Teresa
  • 1x Nachtfähre Cagliari - Palermo in 2-Bett-Innenkabinen mit Dusche/WC
  • 1x Nachtfähre Palermo - Genua in 2-Bett-Innenkabinen mit Dusche/WC
  • Fährpassagen für den Bus
  • aktuelle Treibstoffzuschläge und Hafensteuern
  • Ein- und Ausreisesteuer Korsika

Anmerkungen

auf Grund der Fährkonstellationen ist der Beginn der Reise immer nur an einem Freitag möglich. Gerne beraten wir Sie für Lösungen hinsichtlich der Ruhezeitregelung.

Hotels

  • 2x Ü/HP im guten 3* Hotel im Raum Ajaccio
  • 2x Ü/HP im guten 4* Hotel im Raum Costa Smeralda
  • 2x Ü/HP im guten 4* Hotel im Raum Cagliari
  • 3x Ü/HP im guten 4* Hotel im Raum Taormina
  • 1x Ü/HP im guten 4* Hotel im Raum Genua
  • verstärktes Frühstück