Feste & Traditionen

Gruppenreisen - Toskana

Toskana - Kamelienfest & italienische Gartenkunst

13.03.2020 - 17.03.2020

20.03.2020 - 24.03.2020

27.03.2020 - 31.03.2020

Geschmückte Villen, inspirierende Gärten und blühende Parks haben in der Toskana eine lange Tradition. Entdecken Sie die üppige Blütenpracht beim Kamelienfest von Sant'Andrea di Compito, die bunten Blumenanlagen von Florenz, das Hesperidarium von Pescia mit über 200 verschiedenen Zitruspflanzen und den ältesten botanischen Garten Europas in Pisa. Die Stadtbesichtigungen Florenz, Pisa und Lucca sowie ein Mittagessen in einem toskanischen Agriturismo runden diese einzigartige Reise gelungen ab.

Toskana - Blumenfest von Lucca

23.04.2020 - 28.04.2020

Zu Ehren der heiligen Zita, die auch als Heilige der Blumen verehrt wird, findet im historischen Zentrum von Lucca jährlich ein traditionelles Blumenfest statt. Ganze Straßenzüge, Häuser sowie der weltberühmte Amphitheaterplatz begrüßen die Besucher mit ihrer Farbenpracht und über der ganzen Stadt liegt ein einladender Duft von Blumen, süßen Speisen und Wein. Außerdem entdecken Sie auf dieser Reise die italienische Gartenkunst mit ihren zahlreich geschmückten Villen und blühenden Gärten.

Toskana - Lichterfest von Pisa

13.06.2020 - 18.06.2020

Pisa wird jedes Jahr am Abend des 16. Juni zu Ehren des heiligen Ranieri hell und feierlich erleuchtet. Entlang des Flusses Arno schmücken unzählige Lichter auf dem Wasser, an Häusern, Brücken und Türmen die Stadt und gedenken mit dem "Luminara di San Ranieri" ihrem Stadtpatron. Ein großes Feuerwerk bildet den Höhepunkt dieses funkelnden Spektakels.

Toskana - Mittelalterfest in Volterra

12.08.2020 - 16.08.2020

19.08.2020 - 23.08.2020

Jedes Jahr im August findet in Volterra das mittelalterliche Fest "Volterra AD 1398" statt. Während verkleidete Ritter, Handwerker, Damen und Kaufleute durch die Altstadt schlendern, können Besucher in der alten Burg den Ritterspielen und der Falkenjagd beiwohnen. Folkloristische Tänze, artistische Fahnenträger sowie mittelalterliche Musik und Küche runden das feierliche Spektakel ab. Gezahlt werden kann dann auch nur mit dem "Grosse Volterrano", dem mittelalterlichen Groschen.

Toskana - Chiantifest in Greve

11.09.2020 - 16.09.2020

Greve ist das Weinzentrum des Chianti Gebiets. Jedes Jahr im September findet dort das Weinfest „Rassegna del Chianti Classico“ auf der Piazza Matteotti statt. Auf dem Programm stehen neben Musik und Verkostungen vor allem die Vorstellungen und Weinproben des neuen Chiantis. Auf dieser Reise werden Ihre Gäste nicht nur die schönsten Städte und Landschaften der Toskana besuchen, sondern den neusten Chiantijahrgang probieren – lange bevor er in den Weinregalen der Welt zu finden sein wird.

Toskana - Trüffelfest von San Miniato

Seit 1969 findet der Trüffelmarkt alljährlich an drei Wochenenden im November in San Miniato statt. Der weiße Trüffel (Tuber magnatum Pico) zählt zu den bekanntesten Sorten aus der Gegend um San Miniato und ist nicht nur für seinen Geschmack, sondern vor allem für seinen sinnlich betörenden Duft bekannt. Neben den weißen Trüffeln finden Sie auf dem Markt natürlich auch andere Leckereien aus der Region, wie zum Beispiel Käse, Wein und Speiseöle.