Feste & Traditionen

Sardinien

Ostern & Nougatfest von Tonara

17.04.2019 - 24.04.2019

Das sardische Nougatfest "Sagra del Torrone" findet in Tonara jedes Jahr am Osterwochenende statt. Mit Folkloregruppen und kulinarischen Spezialitäten wird dort die sogenannte „Torrone“ zelebriert, eine tonarische Honig-Nougatspezialität aus Mandeln, Honig, Zucker und Eiklar. Außerdem besuchen Ihre Reisegäste die aufwendig inszenierten Karfreitags- und Auferstehungsprozessionen von Alghero und Iglesias und sorgen somit für ein einzigartiges Reiseerlebnis.

Reiseverlauf

1. Tag

Anreise zur Nachtfähre nach Livorno

  • Nachtfähre Livorno - Olbia 21:00 - 07:00 Uhr

2. Tag

Ankunft in Olbia - Tempio - Castelsardo - Alghero

  • Fahrt ins grüne Herz der Gallura
  • Stadtbesichtigung von Tempio, Granitstädtchen inmitten endloser Korkeichenwälder
  • Stadtbesichtigung von Castelsardo, malerisch vom Meer umspültes Küstenstädtchen
  • Hotelbezug im Raum Alghero für 2 Nächte

3. Tag

Tagesausflug Alghero und Karfreitagsprozession

  • vormittags Stadtbesichtigung von Alghero, die "spanische Stadt"
  • Nachmittag zur freien Verfügung
  • Möglichkeit einer Bootsfahrt in die Neptungrotte 
  • abends Karfreitagsprozession "Su Desclavament" in Alghero

4. Tag

Alghero - Bosa - Nuraghe Losa - Cagliari

  • Fahrt entlang der zerklüfteten Westküste nach Bosa
  • Besichtigung von Bosa, malerisches Städtchen mittelalterlichen Ursprungs
  • Fahrt durch das Landesinnere zur Nuraghe Losa, wichtiges Zeugnis der Nuraghenkultur
  • Hotelbezug im Raum Cagliari für 2 Nächte

5. Tag

Tagesausflug Iglesias mit Auferstehungsprozession, Zuckerhutküste und Cagliari

  • vormittags Fahrt nach Iglesias zur Auferstehungsprozession "S'Incontru"
  • Fahrt zur Zuckerhutküste mit Panoramablick auf den "Pan di Zucchero" bei Nebida
  • nachmittags Stadtbesichtigung von Cagliari, die Hauptstadt am Engelsgolf

6. Tag

Cagliari - Laconi - Nougatfest von Tonara - Orosei

  • Fahrt durch das Gennargentu-Gebirge nach Laconi
  • Besichtigung des Menhir-Museums mit der größten Sammlung des Mittelmeerraumes des 18. Jh.
  • typisch sardisches Oster-Mittagessen inkl. Wein in Laconi
  • Besuch der "Sagra del Torrone" (Nougatfest) in Tonara 
    Verkostungsmöglichkeiten von Torrone während der Festlichkeiten,
    Auftritt von verschiedenen Folkloregruppen
  • Hotelbezug im Raum Orosei für 1 Nacht

7. Tag

Orosei - Costa Smeralda - Olbia - Nachtfähre nach Livorno

  • Fahrt entlang der Ostküste zum Capo Coda Cavallo
  • Fahrt entlang der Panoramastraße der Costa Smeralda
  • Besichtigung von Porto Rotondo und Porto Cervo
  • Möglichkeit zu einem Abschiedsessen in einem Agriturismo inkl. Wein
  • Nachtfähre Olbia - Livorno 21:00 - 07:00 Uhr

8. Tag

Heimreise

Leistungen

Fähren

  • 2x Nachtfähre Livorno - Olbia - Livorno
    in 2-Bett-Innenkabinen mit Dusche/WC
  • Fährpassagen für den Bus
  • aktuelle Treibstoffzuschläge und Hafensteuern

Hotels

  • 2x Ü/HP im guten 4* Hotel im Raum Alghero
  • 2x Ü/HP im guten 4* Hotel im Raum Cagliari
  • 1x Ü/HP im guten 4* Hotel im Raum Orosei
  • verstärktes Frühstück

Zusatz

  • mehrtägige Reiseleitung inkl. Übernachtungskosten und Spesen
  • Eintritte zur Nuraghe Losa & in das Menhir-Museum von Laconi
  • typisch sardisches Oster-Mittagessen inkl. Wein